menu Home

Maik Nürnberger


Biography


Maik Nürnberger

Der nicht mit den Rostbratwürstchen verwandt- oder verschwägerte emeritierte Karl-Marx-Städter Maik, ist ein Freund guter Literatur, scharfer Polemik und selbst erschaffener Kompositionen, die selbst geneigte Rhythmusspezialisten zum mehrmaligen Überprüfen der eigenenen Fähigkeiten zwingen.

Er hält sich, mit allen Bassern gewaschen, an den modus operandi “Ohne Fleiß kein Preiß” und gehört wohl zu den Musikern, denen eine Übungseinheit um 7:30 Uhr so fremd ist, wie deine Geheimnisse der Stasi (Joke).

Von uns ist er wohl der Einzige, der seine “Oma” gern überall auf dem Rücken trägt.

Ein echter Knochenjob. Aber selbst wenn nicht, er spielt E.





  • cover play_circle_filled

    01. New Delhi Railway Station

  • cover play_circle_filled

    02. Alpha & Omega

  • cover play_circle_filled

    03. Kaninchenbau

  • cover play_circle_filled

    04. Blindflug

  • cover play_circle_filled

    05. Calvino

  • cover play_circle_filled

    06. Ringbahn

  • cover play_circle_filled

    07. Duisburg Hauptbahnhof

  • cover play_circle_filled

    08. Himmel über Marxloh

  • cover play_circle_filled

    09. Das gigantische D

play_arrow skip_previous skip_next volume_down
playlist_play